Gymnastik im Wasser - ein Gesundheitstraining

Die ideale Sportart bei Osteoporose, Fibromialgie,
Wirbelsäulen – und Gelenkerkrankungen.
Durch den Auftrieb im Wasser werden Wirbelsäule und
Gelenke entlastet,
Verbesserung Ihrer Herz-Kreislauf-Leistung,
Spaß und Freude an der Bewegung im Wasser steht im Vordergrund. Es wird mit den unterschiedlichsten Geräten gearbeitet.
Funktionstraining nach ärztlicher Verordnung wird angeboten, im Anschluss können Siean qualifizerter
Wasser-und Trockengymnastik (kostenpflichtig) teilnehmen.
Die Kurse finden in folgenden Einrichtungen statt:
 
Anmeldung zu allen Kursen,  bei Marita Medzich Tel. 05121-58129


ev. Altenheim, Schlesierstr. 7, Wassertiefe 1,30m
Wochentag
Uhrzeit
Mitglied
Nicht-Mitglied
Leitung
Montag
9:00
9:45
 6,50
 8,50
Jan-Philipp Broermann,
mit Funktionstraining
 
16:45
17:30
   

Kai Perszewski, mit Funktionstraining

Dienstag

 

12:30
13:15
 

 

 

 

 

 
Katja Lemke,
mit Funktionstraining
 
 

Mittwoch

11:45
12:30
13:15
14:00
14:45
15:30
   
Dagmar Neugebauer
Lea Gottschalt
mit Funktionstraining
 
Donnerstag
12:00
12:45
   
Regina Teschke
mit Funktionstraining
Donnerstag
13:30
14:15
15:30
16:15
17:00
17:45
18:30
   
Regina Teschke
mit Funktionstraining
Caroline Schröder
         
Freitag

10:15

11:00

11:45

12:30

13:15

14:00

 

   
Fabienne Prehm
mit Funktionstraing
Max Warko

VFV Bad, Drispenstedt, Ehrlicherstr. 6, Wassertiefe 0,80 - 1,50m

Wochentag Uhrzeit Mitglied

Nicht-Mitglied

Leitung
Mittwoch 11:45   5,00  7,00

Karin Anger Funktionstraining 

Behindertenzentrum Bockfeld, Wassertiefe 1,40 Funktionstraining

Wochentag Uhrzeit Mitglied Nicht-Mitglied Leitung
Montag

16:00

16:45

17:30

 7,50  9,50

Karin Anger
mit Funktionstraining

 

 

17:30 

18:15

 

 

Kai Perszewski mit Funktionstraining

Kerstin Saupe

         

Sole-Bad

12:20

12:50

 1,30  3,30

Tatjana Lipping-Müller mit Funktionstraining              

Wochentag Uhrzeit Mitglied

Nicht-Mitglied

Leitung
Dienstag

12:20

12:50

   

 Tatjana Lipping-Müller Funktionstraining